Dental-Röntgen

Endodontie / Wurzelbehandlung

Die Endodontie beschäftigt sich mit der Behandlung von Erkrankungen des Weichgewebes im Zahn (Pulpa). Wenn dieses Gewebe durch Karies oder Traumata irreversibel geschädigt ist, bietet die Wurzelkanalbehandlung die Möglichkeit den Zahn zu erhalten.

Bei der Wurzelkanalbehandlung werden das geschädigte Gewebe aus dem Zahn entfernt, die Hohlräume durch Spülungen und desinfizierende Einlagen gereinigt und abschließend bakteriendicht verschlossen.